Kostenlos Filme downloaden mit reinem Gewissen

Die Thematik des Filmdownloads ist seit einigen Jahren ein Fall, der sowohl viele Für- als auch Gegensprecher hat.
Immer mehr illegale Online-Portale bieten mittlerweile riesige Filmsammlungen, TV-Serien, aktuelle Kinofilme und Dokus über ausländische Server an, die zwar oft nicht die HD-Qualität vom Fernsehen oder der von DVDs erreichen, durch den kostenlosen Download aber immer beliebter werden.
Die Regierungen der europäischen Union sind weitgehend machtlos gegen die Anbieter solcher Seiten, da diese über einen Netzwerkverbund in Ländern wie Schweden oder Norwegen agieren, in denen der staatliche Eingriff auf Internetseiten so streng wie nirgendwo sonst untersagt ist.
Zudem agieren viele dieser Seiten nur als „Bereitsteller“ dieser visuellen Medien. Die Seiten-User laden die Filme hoch und stellen deren Inhalt bereit, ohne das die Seiten-Betreiber selbst in direkter Weise an illegalen Handlungen beteiligt sind.
Der Film und Fernsehindustrie entsteht durch diese Download-Seiten jährlich ein Schaden in mehrstelliger Millionenhöhe.
Lediglich die Entwicklung des 3D lässt vor allem die Kinoindustrie derzeit wieder im tiefen Fahrwasser gleiten, da 3D im Internet noch einige Zeit brauchen wird, bis sich der technische Stand auch hier soweit angepasst hat.
Es gibt jedoch auch viele Filme, die völlig bedenkenlos aus dem Internet herunter geladen werden können. So bieten mehrere öffentliche und nicht öffentliche Sender mittlerweile auf den eigenen Webseiten diverse Sendungen und Filme als Podcasts an. Diese können bedenkenlos heruntergeladen und angesehen werden.
Außerdem gibt es zahlreiche Anbieter, die für einen gewissen Geldbetrag, der sich im einstelligen Bereich bewegt, legal HD-Filme zum Download anbieten. Darunter sind sogar auch Filme, die noch nicht im Free-TV erschienen sind.
Häufig werden auch Abonnements angeboten, in denen für einen festen monatlichen Betrag, unbegrenzt viele Filme herunter geladen werden können.
Auch Seiten, über die das Aufnehmen des laufenden TV-Programms möglich ist, bieten direkten Download der aufgenommenen Sendungen und Filme an, was ebenfalls völlig legal ist. Dies entspricht dem früheren Aufnehmen von TV-Beiträgen mit der Video-Kassette. Über kostenlose Schnittwerkzeuge können anschließend auf einfache Weise Werbe-Einblendungen entfernt werden.


 

Statistik zu kostenlos filme downloaden auf unserem Counterdienst

Über kostenlos filme downloaden exakt 704 Zugriffe vermerkt. Dies der 4966 Platz im Ranking aller Suchanfragen.

Im Mai konnten durch kostenlos filme downloaden 0 Zugriffe erfasst werden = 22) Rang in der Monatswertung.

Statistik für kostenlos filme downloaden nach Monaten

Die Tagestatistik für kostenlos filme downloaden hat 0 Besucher und Platz 22) vermerkt. Eine Übersichtsgrafik nach Tagen möchten wir nachfolgend aufführen:

Statistik für kostenlos filme downloaden nach Tagen

Letzte Aufrufe waren:

Warning: mysql_fetch_assoc() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/vhosts/counter-gratis.com/httpdocs/muster-neu.php on line 133

51.819 registrierte Counter seit dem Start am 21.04.2003
Counter-gratis.com Preisvergleich auf Facebook

StartseiteWeiterempfehlenHilfe/FAQImpressumAGBWebseitenBegriffe


Copyright © 2003-2007 counter-gratis.com Alle Rechte vorbehalten
Empfehlungen:    Electronic Dance Music